Werte suchen

14/08/2008 - 17:06 von Thom | Report spam
Hallo liebe NG

Ich habe folgende Situation bei der ich nicht weiter komm.

Im Arbeistblatt "Tabelle1" habe ich in der Spalte A die Produkte. In der
Spalte B die mögliche Anzahl dieser Produkte. In der Spalte C die möglichen
Rabatte auf Grund der Anzahl.

Im Arbeitsblatt "Tabelle2" wàhle ich den Artikel von "Tabelle1" aus und gebe
die Anzahl ein. Nun soll in der Spalte C der entsprechende Rabatt auf Grund
meiner Auswahl aus der Spalte A + B eingetragen werden.

Für ein besseres Verstàndnis hier eine Beispieldatei:

http://www.conzeptx.ch/TLOG/rabatt.xls

Für Tipps besten Dank im Voraus.

Gruss Thom
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
14/08/2008 - 17:14 | Warnen spam
Hallo THom,

Am Thu, 14 Aug 2008 17:06:46 +0200 schrieb Thom:

Im Arbeistblatt "Tabelle1" habe ich in der Spalte A die Produkte. In der
Spalte B die mögliche Anzahl dieser Produkte. In der Spalte C die möglichen
Rabatte auf Grund der Anzahl.

Im Arbeitsblatt "Tabelle2" wàhle ich den Artikel von "Tabelle1" aus und gebe
die Anzahl ein. Nun soll in der Spalte C der entsprechende Rabatt auf Grund
meiner Auswahl aus der Spalte A + B eingetragen werden.



probiers mal so (Bezüge anpassen):
=INDEX(Tabelle1!$C$2:$C$100;VERGLEICH(A2&B2;Tabelle1!$A$2:$A$100&Tabelle1!$B$2:$B$100;0))
und Formeleingabe mit STRG+Shift+Enter abschließen (Matrixformel)


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen