Werteverwendung in Diagrammen schnell finden

18/09/2007 - 09:48 von Walter | Report spam
Hallo,

ich möchte Dateien verschlanken (sind derzeit ziemlich groß). Viele
Zeilen werden in Diagrammen verwendet. Welche Möglichkeit habe ich,
festzustellen, ob die Werte in Diagrammen verwendet werden?
Den umgekehrten Weg die Diagramme zu aktivieren um so die verwendeten
Zeilen anzeigen zu lassen kenne ich. Ist jedoch insofern
zeitaufwendig, weil ich jedes einzelne Diagramm aktivieren muss und
darin jede einzelne Reihe. Bei 30 Diagrammen mit jeweils 6 Reihe
benötige ich sehr viel Zeit.

Wàre schön, wenn mir jemand einen Weg zeigen könnte, um diese Aufgabe
eleganter zu lösen.

Danke und Gruß
Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
18/09/2007 - 11:22 | Warnen spam
Die Tastatur von Walter wurde wie folgt gedrückt:
ich möchte Dateien verschlanken (sind derzeit ziemlich groß). Viele
Zeilen werden in Diagrammen verwendet. Welche Möglichkeit habe ich,
festzustellen, ob die Werte in Diagrammen verwendet werden?



Die Anzahl der ins Diagramm eingehenden Werte ist für die Geschwindigkeit,
aber nicht für die Dateigröße (hm, ob das stimmt?) entscheidend. Von daher
bedeutet eine Verschlankung insoweit SpeedMax, aber nicht SizeMin.

Den umgekehrten Weg die Diagramme zu aktivieren um so die verwendeten
Zeilen anzeigen zu lassen kenne ich. Ist jedoch insofern
zeitaufwendig, weil ich jedes einzelne Diagramm aktivieren muss und
darin jede einzelne Reihe. Bei 30 Diagrammen mit jeweils 6 Reihe
benötige ich sehr viel Zeit.



Hast Du schon mal überlegt, gleichartige Diagramme zusammenzufassen und mit
Steuerungsfeldern variabel zu beschicken? Dann hast Du statt 30 Diagrammen
nur 3 oder sogar nur 1. Das verringert die Größe (nicht sehr) und
stabilisiert die Tabelle (schon mehr).

Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen