Westinghouse-Flotte um Watts Bar Unit 2 von TVA erweitert

28/06/2016 - 14:40 von Business Wire
Westinghouse-Flotte um Watts Bar Unit 2 von TVA erweitert

Die Westinghouse Electric Company applaudierte heute der Regierungsorganisation Tennessee Valley Authority (TVA), die den Reaktor Watts Bar Unit 2 hochgefahren hat. Mit diesem umfasst die Nuklearflotte des Unternehmens jetzt sieben in Betrieb befindliche Meiler.

„Wir gratulieren der TVA zu ihren zwei jüngsten Unit-2-Meilensteinen – erste Kritikalität und Netzsynchronisation, während diese zum vollen Leistungsbetrieb übergeht, um die Einwohner des Tennessee Valley zu versorgen. Westinghouse unterstützte die Inbetriebnahme des Reaktorblocks unter anderem mit technischen Planungs-, Lizenzierungs-, Kraftstoff- und Konstruktions- sowie Kraftwerksleistungen“, erklärte Mark Marano, der President für die Regionen Nord- und Südamerika sowie Europa, Nahost, Afrika von Westinghouse.

Westinghouse arbeitete mit Watts-Bar-Beschäftigten, darunter mehr als 600 Mitarbeiter verschiedener Disziplinen und Fachbereiche, zusammen, um das Projekt voranzutreiben.

„Westinghouse setzt sich für die Unterstützung der in Betrieb befindlichen Flotte und des gesamten Anlagenlebenszyklus ein“, fügte Marano hinzu. „Der neue Watts-Bar-Meiler wird in den kommenden Jahrzehnten sicheren, sauberen und zuverlässigen Strom für das Tennessee Valley liefern, und wie das Werk selbst wird Westinghouse langfristig vor Ort sein.“

Der Watts Bar Unit 2 der TVA, ein in der Nähe von Spring City im US-Bundesstaat Tennessee gelegener Westinghouse-Druckwasserreaktor mit einer Leistung von 1 150 MW, ist der erste neue Meiler seit mehr als zwei Jahrzehnten, der in den USA ans Netz geht.

Um mehr über die Westinghouse Electric Company zu erfahren sowie über unsere Vision, als erster Anbieter neue Technologien, Verfahren oder Lösungen einzuführen, die unsere Kunden bei der Erzeugung sichererer, saubererer und zuverlässigerer Energie unterstützen, besuchen Sie bitte www.westinghousenuclear.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Westinghouse Electric Company
Courtney Boone, +1 412-374-2707
Director, Press Relations and Public Affairs
booneca@westinghouse.com


Source(s) : Westinghouse Electric Company

Schreiben Sie einen Kommentar