Wheezy: mail über ssh kaputt

14/06/2015 - 16:10 von Jan Kappler | Report spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

Hallo Leute,

wie angedroht folgt das nàchste Problem, das seit dem Upgrade meines
Servers von Squeeze -> Wheezy auftritt.

mail: /tmp/mail.RxXXXXVC9uXd: Permission denied
jan@server:~$

Das kommt, wenn ich mich vom Desktop aus per ssh auf dem Server
einlogge. Die Authentifizierung erfolgt per Schlüssel und alles andere
funktioniert auch, soweit ich das feststellen kann.
Mails an root bekomme ich als User jan. Das habe ich vor Urzeiten bei
der Installation eingerichtet und es klappte bis zum Upgrade.
Mit ssh hàngt es nicht zusammen, denn dasselbe Problem tritt auch beim
lokalen Login am Server auf.
Die oben angegebene Datei existiert aber nicht:

server:~# ls -la /tmp
insgesamt 20
drwxr-xr-x 4 root root 3072 Jun 14 15:17 .
drwxr-xr-x 22 root root 4096 Jun 8 01:10 ..
drwx 2 root root 12288 Jun 2 23:56 lost+found
drwx 2 root root 1024 Jun 8 00:39 mc-root

Wie kommt also diese Meldung zustande?



Mit freundlichem Gruß
Jan Kappler







Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/557D8A16.4080000@jan-kappler.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulf Volmer
14/06/2015 - 16:20 | Warnen spam
On Sun, Jun 14, 2015 at 04:05:10PM +0200, Jan Kappler wrote:

mail: /tmp/mail.RxXXXXVC9uXd: Permission denied

server:~# ls -la /tmp
insgesamt 20
drwxr-xr-x 4 root root 3072 Jun 14 15:17 .



Die Permissions für /tmp sind verkehrt, die solten so aussehen:

drwxrwxrwt 5 root root 20480 Jun 14 16:13 /tmp/

Viele Grüße
Ulf


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen