Forums Neueste Beiträge
 

Wheezy wurde mit nicht funktionierendem Paket released?

28/12/2013 - 15:30 von Stefan Baur | Report spam
Hi Liste,

ich dachte immer, wenn ein neues Major Release rauskommt, werden vorher
Programme, bei denen bekannte Bugs offen sind, die einen Betrieb des
Programms zuverlàssig verhindern, aus dem Release gekickt?

Wie kommt es dann, dass dieser Bug
http://bugs.debian.org/cgi-bin/bugr...i?bugg8600 seit 23.06.2012
offen ist und das Paket pconf-detect so kaputt wie es ist in Wheezy
verblieben ist? *wunder*

Das Programm wirft nàmlich nur noch folgendes aus:

Error this utility currently only works with linux version 2


Folgefrage: Was nimmt man in Wheezy stattdessen, um die angeschlossenen
Drucker abzufragen, wenn man keinen CUPS installiert hat?

Gruß
Stefan


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: http://lists.debian.org/52BEDF94.8050902@stefanbaur.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Klaiber
28/12/2013 - 15:50 | Warnen spam
Stefan Baur wrote:

ich dachte immer, wenn ein neues Major Release rauskommt, werden
vorher Programme, bei denen bekannte Bugs offen sind, die einen
Betrieb des Programms zuverlàssig verhindern, aus dem Release
gekickt?

Wie kommt es dann, dass dieser Bug
http://bugs.debian.org/cgi-bin/bugr...i?bugg8600 seit
23.06.2012 offen ist und das Paket pconf-detect so kaputt wie es ist
in Wheezy verblieben ist? *wunder*

Das Programm wirft nàmlich nur noch folgendes aus:

Error this utility currently only works with linux version 2



Naja, für alle, die einen 2.x-Kernel verwenden, funktioniert es ja,
wenn ich Dich richtig verstehe. Vielleicht blieb es deshalb in der
Distribution. Kenne das Programm allerdings selbst nicht.

Folgefrage: Was nimmt man in Wheezy stattdessen, um die
angeschlossenen Drucker abzufragen, wenn man keinen CUPS installiert
hat?



Ich benutze lpq von lprng. Was genau willst Du machen/abfragen?

Gruß, Martin


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen