Widerruf meinerAussage es gäbe abgeschlossene Systeme

31/08/2010 - 14:06 von Aguirre | Report spam
Die zahlreichen geàußerten apodiktischen
Argumente haben mich überzeugt.
Es gab nie, gibt keine und es werden niemals
abgeschlossene Systeme existieren.
Ich war fehlgeleitet und entschulige mich
jetzt offiziel bei euch, es tut mir leid eure
kostbare Zeit mit solchen Kinkerlitzchen
verschwendet zu haben.
Ich entsorge jetzt auch mein Bücherregal,
ich trau dem Braten nicht mehr.
Jetzt übernehme ich nur noch von euch
alles für bare Müntze.

Sig
 

Lesen sie die antworten

#1 R.H.
31/08/2010 - 15:12 | Warnen spam
Aguirre schrieb:
Die zahlreichen geàußerten apodiktischen
Argumente haben mich überzeugt.



hat aber lange gedauert.

Es gab nie, gibt keine und es werden niemals
abgeschlossene Systeme existieren.



falsch. Sobald du energetische Gleichgewichte hast, z.B. auf Geodàten,
hast du dort die Basis für abgeschlossene Systeme.

Allerdings sind dafür noch ein paar weitere Vorraussetzungen nötig. Dazu
gehört z.B., dass sich das, was sich dort befindet, in einem
(vereinfacht) zumindest quantenàhnlichen Zustand befindet.

Befindet sich auf einer Geodàte nichts, also kein Weltobjekt, ist dort
ein abgeschlossenes System.

Befindet sich dort ein Objekt in einem quantisierten Zustand, ist dort
zwar kein unter allen Umstànden abgeschlossenes System, es fàllt dann
aber unter die quantenmechanischen Beobachterfunktionen und damit ist es
zugleich ein abgeschlossenes System als auch ein Weltobjekt.

Entitàten sind aus Weltsicht abgeschlossene Systeme. Es kommt nur auf
ihren logischen Bezug zu Weltobjekten an, der sich aber nur weltlich
definieren làsst, wàhrend Entitàten selber immer !"abgeschlossen"! sind.

Logische "Geodàten" finden sich im Gehirn genauso, wie an jedem anderen
Weltort. Insofern ist das auch der Grund, weshalb wir problemlos
"abgeschlossene Systeme" DENKEN können, einschließlich der dazugehörigen
logischen Schlüsse.

Und in Wirklichkeit ist es so, dass alle Systeme tatsàchlich geschlossen
sind !!!aus Sicht aus der RaumZeit!!!, nur dass das allg. noch nicht
erkannt ist, weil es wirklich noch kompliziert ist, dass so zu sehen.

Ich war fehlgeleitet und entschulige mich
jetzt offiziel bei euch, es tut mir leid eure
kostbare Zeit mit solchen Kinkerlitzchen
verschwendet zu haben.
Ich entsorge jetzt auch mein Bücherregal,
ich trau dem Braten nicht mehr.
Jetzt übernehme ich nur noch von euch
alles für bare Müntze.

Sig



Gruß Ron.H.

Ähnliche fragen