Widerstand 40W Gluehbirne

11/09/2008 - 20:48 von Bernhard Kuemel | Report spam
Hallo dsie!

Zur Demonstration des elektrischen Widerstands habe ich den R einer 40 W
Gluehbirne berechnet (1322 Ohm) und dann gemessen (120 Ohm fallend, war
noch warm). Ist der Widerstand bei Betriebstemperatur wirklich so viel
hoeher als im kalten Zustand? Naja, muss wohl so sein, denn ich habe die
Rechnung und das Messgeraet ueberprueft. Erstaunlich. Oder habe ich doch
einen Fehler gemacht?

lg, Bernhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
11/09/2008 - 21:01 | Warnen spam
Bernhard Kuemel schrieb:

Zur Demonstration des elektrischen Widerstands habe ich den R einer 40 W
Gluehbirne berechnet (1322 Ohm) und dann gemessen (120 Ohm fallend, war
noch warm). Ist der Widerstand bei Betriebstemperatur wirklich so viel
hoeher als im kalten Zustand? Naja, muss wohl so sein, denn ich habe die
Rechnung und das Messgeraet ueberprueft. Erstaunlich. Oder habe ich doch
einen Fehler gemacht?



Kein Fehler.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen