Widescreen-Frage

27/02/2015 - 09:29 von befr | Report spam
Wie Gestern schon geschrieben, habe ich jetzt einen Widescreen-Monitor
mit einer Breite von 3440 Pixeln vor mir (LG 34UM95). Viiiiel Platz zum
Arbeiten :-)

Problemchen: die Menüzeile klebt immer ganz links am Bildschirmrand und
es kommen einige Mauskilometer zusammen, um einen Menüeintrag
auszuwàhlen.

Potentielle Lösung:
Der Monitor besitzt einen Modus, in dem er als "zwei" Monitore agiert,
so dass er zwei angeschlossene Rechner Seite an Seite anzeigen könnte.

Wenn es mir gelingen würde, es so hinzubekommen, dass er diesen Modus
auch mit einem einzigen Rechner verwenden könnte, dann würde ich mir den
"Hauptbildschirm" einfach auf die rechte Seite des Monitors legen, so
dass die Menüzeile in der Mitte erscheinen würde.

Leider bekomme ich das nicht hin, da er in diesem Modus für den
Zweitbildschirm einen anderen Signaleingang haben möchte als für den
Hauptbildschirm.

Gibt es da evtl. einen Trick, oder geht das schlicht nicht?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann Schaefer
27/02/2015 - 10:28 | Warnen spam
(Bernd Fröhlich) schrieb:

Leider bekomme ich das nicht hin, da er in diesem Modus für den
Zweitbildschirm einen anderen Signaleingang haben möchte als für den
Hauptbildschirm.

Gibt es da evtl. einen Trick, oder geht das schlicht nicht?



Monitor auch an zwei Signalquellen anschließen?

Ähnliche fragen