Wie Administratoranmeldung und Konsolensitzung?

10/06/2008 - 07:07 von Erich Seidenschmiedt | Report spam
hallo NG, zu meinem Thread von vorhin betr. fallweises Schließen des
Windows-Explorers habe ich u.a. folgenden Ratschlag gefunden:
"Gib mal cmd im Schnellsuchfeld des Startmenüs ein, drücke Shift+Strg+Enter
und gib dann in der Eingabeaufforderung sfc /scannow an. Dann sollte dir
gemeldet werden, ob da irgendwelche Module beschàdigt sind".
Dabei erhalte ich allerdings die Meldung: "Sie müssen als Administrator
angemeldet sein und eine Konsolensitzung ausführen, um das SFC-Programm
verwenden zu können". Bitte um Tipps, wie ich das nun bewerkstellige.
lg Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
10/06/2008 - 09:07 | Warnen spam
"Erich Seidenschmiedt" schrieb

hallo NG, zu meinem Thread von vorhin betr. fallweises Schließen des
Windows-Explorers habe ich u.a. folgenden Ratschlag gefunden:
"Gib mal cmd im Schnellsuchfeld des Startmenüs ein, drücke
Shift+Strg+Enter und gib dann in der Eingabeaufforderung sfc /scannow an.
Dann sollte dir gemeldet werden, ob da irgendwelche Module beschàdigt
sind".
Dabei erhalte ich allerdings die Meldung: "Sie müssen als Administrator
angemeldet sein und eine Konsolensitzung ausführen, um das SFC-Programm
verwenden zu können". Bitte um Tipps, wie ich das nun bewerkstellige.



Kommt denn die Sicherheitsabfrage der Benutzerkontensteuerung? Falls nein,
hast Du etwas falsch gemacht - bzw. das Fenster der Konsole sollte den
String "Administrator" aufweisen. Ansonsten ist die Tastenkombination
Shift+Strg+Enter schon korrekt.


Gruß

G. Born
[Vista Blog: http://gborn.blogger.de]

Ähnliche fragen