Wie am besten Systemplatte migrieren?

24/02/2009 - 14:27 von Helmut Gaishauser | Report spam
Hi Leute,

ich habe mir gerade eine größere (und vorallem schnellere) Harddisk
gekauft, die meine neue Systemplatte im MacPro sein soll.
Jetzt meine Frage dazu: was ist der sinnvollste Weg, die Daten von der
alten auf die neue Platte zu kopieren, damit danach alles weiterlàuft
wie bisher?

* CCC bzw. SuperDuper
* restore von Install Disc mit anschließendem Zurückspielen des TM
Backups?
* Diskutility

In jedem Fall scheine ich danach noch TM davon überzeugen zu müssen,
dass es ruhig mit dem Backup von dieser Disk weitermachen kann. (lt.
Artikel auf macosxhints.com)

Bei der Gelegenheit würde es mich interessieren, '/Users' auf ein
anderes Volume umzuleiten.
Geht das auf einfache Weise und vorallem zuverlàssig?

danke schon mal für Euren input
cheers
hELMUT
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle2
24/02/2009 - 15:32 | Warnen spam
Helmut Gaishauser wrote:

Bei der Gelegenheit würde es mich interessieren, '/Users' auf ein
anderes Volume umzuleiten.



Hatte ich jahrelang (bzw. /Users/ms -> /Volumes/ms). Bis 10.5.
TimeMachine kann vernünftig nur 1 Volume wiederherstellen (*). Und
deswegen ist bei mir seit 10.5 erstmals alles auf einer Partition...


(* Correct me if I'm wrong)
In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?

Ähnliche fragen