Wie Auslassungspunkte (Ellipse, "…") eingeben?

26/01/2009 - 14:00 von Alexander Skwar | Report spam
Hi!

$ locale
LANG=de_CH.UTF-8
[…]

/usr/share/X11/locale/compose.dir
en_US.UTF-8/Compose de_CH.UTF-8
en_US.UTF-8/Compose: de_CH.UTF-8

<Multi_key> <period> <period> : "…" ellipsis # HORIZONTAL
ELLIPSIS

Okay, also theoretisch sollte es doch so sein, das ich "…"
durch drücken von <Multi_key> (also Compose) und <period> <period>,
also 2×., erhalte, oder?

Aber da erhalte ich nur dieses Zeichen: ˙ — also einen hochgestellten
Punkt:

/pt_BR.UTF-8/Compose:<dead_abovedot> <space> : "˙" abovedot
/pt_BR.UTF-8/Compose:<dead_abovedot> <dead_abovedot> : "˙" abovedot
/en_US.UTF-8/Compose:<dead_abovedot> <space> : "˙"
abovedot # DOT ABOVE
/en_US.UTF-8/Compose:<dead_abovedot> <dead_abovedot> : "˙"
abovedot # DOT ABOVE

Was mache ich wohl falsch?

Bis "vor kurzem" konnte ich noch durch <Multi_key> <period> <period>
das Zeichen … erhalten, aber seit irgendeinem Update klappt das
übrigens nicht mehr.

Ich verwende ArchLinux auf einem 32bit System.

Vielen Dank,
Alexander

I just forgot my whole philosophy of life!!!
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

PS: XP dcoulm & dcoux, Flup2 dcoulm
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Sommer
26/01/2009 - 17:20 | Warnen spam
Hallo Alexander,

Alexander Skwar schrieb:
Bis "vor kurzem" konnte ich noch durch <Multi_key> <period> <period>
das Zeichen … erhalten, aber seit irgendeinem Update klappt das
übrigens nicht mehr.

Ich verwende ArchLinux auf einem 32bit System.



Probiere es mal in einem XTerm.

Schöne Grüße, Jörg.
Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser in einem Taxi zu
weinen, als in der Straßenbahn.
(Marcel Reich‐Ranicki)

Ähnliche fragen