Wie bekomme ich die Fehlerseite weg?

14/09/2010 - 09:39 von Heiko Warnken | Report spam
Hallo Leute,
möglicherweise bin ich hier nicht ganz richtig, weil es anscheinend kein
reines IE-Problem ist.

Also, ich habe seit Anfang d. J. den Windows Live Messenger laufen.
Soweit auch kein Problem.
Heute ist mir allerdings im Zusammenhang mit dem Internet Explorer 8
unter Windows XP etwas aufgefallen.

Wenn ich eine Webadresse eingebe, die nicht existiert, sollte eigentlich
eine 404-Fehlermeldung erscheinen. Das ist bei mir nicht so. Ich erhalte
stattdessen eine Seite mit der Überschrift

Whoops! That didn’t go well.

ausgegeben. Das ist allerdings nur auf dem Rechner so, auf dem der WLM
installiert ist. Auf dem Zweitrechner ist das nicht so.

Wie bzw. wo muss ich suchen, wieder die Originale Fehlermeldung zu
erhalten? Problematisch ist auch, dass die neue Fehlerseite auch dann
angezeigt wird, wenn ich auf einen Link einer Webseite klicke, dessen
Verknüpfung nicht stimmt.

Kann mir jemand behilflich sein?

Danke
Gruß
Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
16/09/2010 - 23:40 | Warnen spam
Am Tue, 14 Sep 2010 09:39:09 +0200 schrieb Heiko Warnken:

möglicherweise bin ich hier nicht ganz richtig, weil es anscheinend kein
reines IE-Problem ist.



Ist es auch nicht.

Wenn ich eine Webadresse eingebe, die nicht existiert, sollte eigentlich
eine 404-Fehlermeldung erscheinen. Das ist bei mir nicht so. Ich erhalte
stattdessen eine Seite mit der Überschrift
Whoops! That didnÿt go well.



Du hast dir irgendeine Schadsoftware auf den Rechner geholt. Lade dir auf
dem nicht betroffenen Rechner eine Antivirus-Boot-CD herunter, z.B. von
Avira, boote das System davon und scanne nach Schadsoftware.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen