Wie CDs ohne Titelnamen einlesen?

14/09/2011 - 13:45 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

vorweg: Ich helfe jemand, der mit seinem Ipod außer hören nichts anfangen
kann.
Aber ich selbst als Windows + Android Nutzer tue mir schwer mit Apples
völlig abweichendem System.
Eben will ich u.a. einen Sprachkurs einlesen. Die beiden CDs haben nur
Dateinummern, die auch noch identisch sind.
Jetzt hatte ich also alle zweimal in Itunes und wieder gelöscht.
Wie gehe ich vor, dass ich diese in der richtigen Reihenfolge in eine
Widergabeliste bringe?
Muss ich die Dateien erst mal unter Windows von den CDs mit neuen Nummern
versehen?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Pichl
14/09/2011 - 18:54 | Warnen spam
Am 14.09.11 12:45, schrieb Horst Stolz:

Eben will ich u.a. einen Sprachkurs einlesen. Die beiden CDs haben nur
Dateinummern, die auch noch identisch sind.
Jetzt hatte ich also alle zweimal in Itunes und wieder gelöscht.
Wie gehe ich vor, dass ich diese in der richtigen Reihenfolge in eine
Widergabeliste bringe?
Muss ich die Dateien erst mal unter Windows von den CDs mit neuen Nummern
versehen?



Warum nicht gleich in iTunes umbenennen? Ist sowohl vor als auch nach
dem Import möglich. Erst mal Zeile markieren, und dann innerhalb ca.
einer Sekunde das Element (Album oder Titel) anklicken.

Alternativ Rechtsklick => Informationen => Infos - und dann
entsprechende Informationen angeben. Der Name in der ersten Eingabezeile
wird dann zum Dateinamen, und das Album ist zugleich standardmàßig der
Ordner, in dem Du Deine Dateien dann findest. Hilfreich wàre es,
zunàchst mal alle umzubenennenden Dateien zu markieren und den
Albumnamen anzugeben. Danach dann jede Track umbenennen.

Grüße,
Daniel

Ähnliche fragen