Wie Druck fallenden Wassers auf Wasserreservoir berechnen?

25/01/2014 - 17:22 von IV | Report spam
Hallo,

wie kann man den Druck berechnen, den fallendes Wasser (z. B. aus einem
Wasserhahn, Wasserrohr oder Wasserfall) auf den Boden und die Seiten eines
Wasserreservoirs (mit 0, 1, 2, 3, oder 4 Seiten) ausübt? Die einfache
Berechnung der physikalischen Größen Gewicht, Druck, Fallenergie, Energie
und Leistung ist mir bekannt. Welcher Druck bzw. welche Energie geht aber
beim Auftreffen des fallenden Wassers auf das ruhende Wasser "verloren"?

Danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
25/01/2014 - 20:00 | Warnen spam
On Sat, 25 Jan 2014 17:22:12 +0100, "IV"
wrote:

Hallo,

wie kann man den Druck berechnen, den fallendes Wasser (z. B. aus einem
Wasserhahn, Wasserrohr oder Wasserfall) auf den Boden und die Seiten eines
Wasserreservoirs (mit 0, 1, 2, 3, oder 4 Seiten) ausübt? Die einfache
Berechnung der physikalischen Größen Gewicht, Druck, Fallenergie, Energie
und Leistung ist mir bekannt. Welcher Druck bzw. welche Energie geht aber
beim Auftreffen des fallenden Wassers auf das ruhende Wasser "verloren"?

Danke.





m*g*h


w.

Ähnliche fragen