Wie eine Sequence auf einem Oracle DB Server 10g anlegen

26/08/2008 - 21:24 von Nikolai Wylutzki | Report spam
Hallo,

ich möchte über ein SQL-Statement auf einem Oracle DB Server 10g eine
SEQUENCE anlegen.

Ich habe eine DB-Verbindng mittels einem
ADOCON - Obejkts schon aufgebaut.

Dim ADOCon as adodb.connection
Set adocon = new adodb.connection

Constr = ""
adocon.open constr
...usw



Der String für den Server sieht so aus:

SQLStr = "CREATE SEQUENCE ""MYDB"".""MEINESEQUENZ"","

Wenn ich das über adocon.execute sqlstr ausführen lasse kommt ein
Fehler. Und zwar deshalb weil diese SequenzGeschichte eine Besonderheit
des Oracle DB Servers ist und nicht zum SSQL Ansi92 gehört.


Also muss ich diesen String irgendwie anders übertragen.

Aber Wie ?

Geht das überhaupt über ADO-Objekte ?



MfG

Nikolai
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
26/08/2008 - 22:20 | Warnen spam
Hallo!

Nikolai Wylutzki schrieb:
ich möchte über ein SQL-Statement auf einem Oracle DB Server 10g eine
SEQUENCE anlegen.


[...]
Der String für den Server sieht so aus:
SQLStr = "CREATE SEQUENCE ""MYDB"".""MEINESEQUENZ"","



Bis auf das Komma am Ende sollte das keine Probleme verursachen.

Welchen ADODB-Treiber verwendest du?

mfg
Josef

Ähnliche fragen