wie erhalte ich NUR den ausgewählten Dateinamen bei einem Datei-Öf

06/10/2007 - 20:20 von __Mr_Lukas___ | Report spam
Grüß Gott!


es ist wieder soweit, mich hat ein VBA-Excel-Problem recht unhübsch überholt:

ein User soll einfach eine Datei lediglich auswàhlen, die ich für eine
weitere
Verarbeitung brauche:

mit dieD=Application.Dialogs(xlDialogOpenFindFile) wird TRUE oder FALSE
zurückgegeben und die Datei sofort geöffnet, was ich garnicht brauche;

irgendwie hatte ich mal vor ein paar Jahren{o_ha_} eine "Dialog-Methode"
nutzen können,
bei der nach der User-Wahl im "Datei-Öffnen" lediglich der komplette
Datei-String in die
Variable floß, OHNE die Datei tatsàchlich auich gleich sofort zu öffnen;


so;
was jetzt?!

die Knowledgebase isss' ja heftig durchrümpelt worden, da sind die
Suchergebnisse erschreckend '*.dünn';

Danke für Post!


Kurt Lukas.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ullrich Schwarz
06/10/2007 - 21:03 | Warnen spam
Hallo, verwende die Methode GetOpenFilename.
MfG Ullrich
- Excel 2000 -


__Mr_Lukas___ wrote:
Grüß Gott!


es ist wieder soweit, mich hat ein VBA-Excel-Problem recht unhübsch
überholt:

ein User soll einfach eine Datei lediglich auswàhlen, die ich für


eine
weitere
Verarbeitung brauche:

mit dieD=Application.Dialogs(xlDialogOpenFindFile) wird TRUE oder
FALSE zurückgegeben und die Datei sofort geöffnet, was ich garnicht
brauche;

irgendwie hatte ich mal vor ein paar Jahren{o_ha_} eine
"Dialog-Methode" nutzen können,
bei der nach der User-Wahl im "Datei-Öffnen" lediglich der komplette
Datei-String in die
Variable floß, OHNE die Datei tatsàchlich auich gleich sofort zu
öffnen;


so;
was jetzt?!

die Knowledgebase isss' ja heftig durchrümpelt worden, da sind die
Suchergebnisse erschreckend '*.dünn';

Danke für Post!


Kurt Lukas.

Ähnliche fragen