wie erstelle ich drehfelder zur beeinflussung von zellinhalten

11/04/2008 - 15:21 von rolli | Report spam
ich arbeite mit excel 2007 und möchte, wie von excel xp gewohnt, mit hilfe
einer schaltflàche (drehfeld in der formularsymbolleiste in excel xp) den
zellinhalt (eine Zahl) veràndern.
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
12/04/2008 - 01:30 | Warnen spam
Hallo Rolli!

(1) In dieser NG sind Realnamen gerne gesehen (und erhöhen die
Wahrscheinlichkeit einer Antwort)!
(2) Wir sind hier keine Datenbank, also wàren Gruß etc. ein Akt der
Höflichkeit.


"rolli" schrieb ...
ich arbeite mit excel 2007 und möchte, wie von excel xp gewohnt,
mit hilfe
einer schaltflàche (drehfeld in der formularsymbolleiste in excel
xp) den
zellinhalt (eine Zahl) veràndern.



Die Drehfelder als der Formular-Symbolleiste sind schon seit Excel
97 veraltet!!
Du solltest daher stattdessen die aus der (ehemaligen)
Steuerelement-Toolbox verwenden.


Diese (und auch die "antiquarischen") findest du in Excel 2007 wie
folgt:

- Zuerst musst du dir die Entwickler-Registerkarte einblenden
(Office-Symbol, Excel-Optionen, [X] Entwicklerregisterkarte ...)

- Auf der Entwickler-Registerkarte findest du dann im Block
"Steuerelemente" unter "Einfügen" alle Steuerelemente.
Die "Formularsteuerelemente" sind die "antiquarischen", die
"ActiveX-Steuerelemente" die "modernen".

Zu den "modernen":
Excel schaltet dann automatisch in den Entwurfsmodus (Symbol neben
"Einfügen").
Die Eigenschaften des jeweiligen Steuerelementes kannst du über die
"Eigenschaften" (wiederum gleich daneben) einstellen.

In der Hoffnung geholfen zu haben, verbleibe ich mit einem leisen


Servus aus Wien,
-Robert Gelbmann-

I solemnly swear that I'm up to no good.

Ähnliche fragen