Wie funktioniert die Ladeanzeige beim Tablet?

17/04/2016 - 19:09 von Steffen | Report spam
Ich nutze ein Windows-Tablet mit OTG-Kabel und externen Geràten.
Nachteil ist, dass der Akku des Tablet nicht gleichzeitig
geladen werden kann.
Ich habe die Anschlussleitungen des Akkus aus dem Tablet herausgezogen
und lade nun den Akku mit einem externen Lademodul.
Die Ladeanzeige bleibt nun konstant auf dem letzten Wert (7%),
auch wenn durch die exteren Aufladung der Akku voll ist.

Nach welchem Prinzip funktioniert die Ladeanzeige?

Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Bockelmann
17/04/2016 - 19:20 | Warnen spam
Steffen schrieb:
Ich nutze ein Windows-Tablet mit OTG-Kabel und externen Geràten.
Nachteil ist, dass der Akku des Tablet nicht gleichzeitig
geladen werden kann.
Ich habe die Anschlussleitungen des Akkus aus dem Tablet herausgezogen
und lade nun den Akku mit einem externen Lademodul.
Die Ladeanzeige bleibt nun konstant auf dem letzten Wert (7%),
auch wenn durch die exteren Aufladung der Akku voll ist.

Nach welchem Prinzip funktioniert die Ladeanzeige?



Ich gehe mal davon aus, dass der Strom zwischen Tablet und Akku über die
Zeit integriert wird. Wenn Du am Tablet vorbei den Akku bestromst, wird
das Tablet das nicht mitbekommen.


Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
F/V +49-3221-1143516

Ähnliche fragen