Wie hole ich gesicherte Daten für den OE

29/06/2008 - 23:15 von Manfred Ullrich | Report spam
Ich habe mit einem kleinen .bat-Programm - unter anderem - Nachrichten vom OE (nicht alle)
auf einen USB-Stick gesichert. Wenn ich dann bei den gesicherten Daten (in einem Ordner OE )
z.B. Posteingang.dbx anklicke, dann kommt der OE hoch wie normal, und im Posteingang sind
aber die aktuellen Nachrichten, und nicht die gesicherten zu sehen.

Was mache ich falsch?

Dank und Gruß
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Oesterle
30/06/2008 - 08:01 | Warnen spam
Manfred Ullrich schrieb:
Ich habe mit einem kleinen .bat-Programm - unter anderem -
Nachrichten vom OE (nicht alle) auf einen USB-Stick gesichert. Wenn
ich dann bei den gesicherten Daten (in einem Ordner OE ) z.B.
Posteingang.dbx anklicke, dann kommt der OE hoch wie normal, und im
Posteingang sind aber die aktuellen Nachrichten, und nicht die
gesicherten zu sehen...



hallo Manfred,

so einfach geht das natürlich nicht...;-)

OE hat seinen speziellen Posteingang, den Du nicht so leicht durch
irgendeinen (gesicherten) Posteingang (Posteingang.dbx) ersetzen kannst.
Außerdem: emails besser nicht im Posteingang archivieren... Also wàre es
zunàchst mal besser, einen selbsterstellten lokalen Ordner in OE
(dbx-Datei) zu verwenden, z.B. mit dem Namen Mobil (==> Mobil.dbx), bei
Deiner Sicherung.

Dann lies bitte zur "Einzelersetz-Methode" (von dbx-Dateien) in
http://oe-faq.de/?56FAQ:3.08 (gegen Ende dieses lànglichen Abschnitts).

Falls Dir diese Methode zu umstàndlich erscheint, gibt es noch andere,
z.B. "Drag and Drop" (mit den emails, nicht den dbx-Dateien)...
Freundlichen Gruss Ulrich

Ähnliche fragen