Wie kann ich die Command Line Argumente von process ermitteln?

01/09/2007 - 23:58 von Claudia Frank | Report spam
Hallo,
wie kann ich die Command Line Argumente der laufenden processes ermitteln?
Mein Ansatz sieht momentan so aus,

Dim Proc As Process
Dim Procs As Process() = Process.GetProcesses()
For Each Proc In Procs
Try
Debug.Print Proc.ProcessName.ToString
Debug.Print Proc.Id.ToString
Debug.Print Proc.StartInfo.Arguments.ToString
Debug.Print Proc.SessionId.ToString
If 0 <> Proc.Id Then Proc.TotalProcessorTime.ToString
Debug.Print Proc.VirtualMemorySize64.ToString
Debug.Print Proc.Threads.Count.ToString
Catch exp As Exception
MsgBox(exp.Message.ToString)
End Try
Next

aber das liefert bei Proc.StartInfo.Arguments.ToString nichts zurück.

Danke
Claudia
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
02/09/2007 - 19:44 | Warnen spam
Hallo Claudia!

"Claudia Frank" schrieb:
wie kann ich die Command Line Argumente der laufenden processes ermitteln?
Mein Ansatz sieht momentan so aus,

Dim Proc As Process
Dim Procs As Process() = Process.GetProcesses()
For Each Proc In Procs
Try
Debug.Print Proc.ProcessName.ToString
Debug.Print Proc.Id.ToString
Debug.Print Proc.StartInfo.Arguments.ToString
Debug.Print Proc.SessionId.ToString
If 0 <> Proc.Id Then Proc.TotalProcessorTime.ToString
Debug.Print Proc.VirtualMemorySize64.ToString
Debug.Print Proc.Threads.Count.ToString
Catch exp As Exception
MsgBox(exp.Message.ToString)
End Try
Next

aber das liefert bei Proc.StartInfo.Arguments.ToString nichts zurück.




Keine Ahnung, ob es daran liegt, aber 'Arguments' ist ein Array von
'String'. Hast du bereits mit dem Debugger geprüft, ob sich darin die
gewünschten Daten befinden? Es ist nicht besonders sinnvoll, überall
'ToString' aufzurufen. 'ProcessName' ist z.B. bereits eine Zeichenfolge.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen