Forums Neueste Beiträge
 

Wie kann ich die Zeile nach filtern berechnen

10/10/2009 - 11:12 von Peter E | Report spam
Hallo Leute,
habe eine Tabelle (A7:G18) zu filtern. Es wird nur eine Zeile mit Werten
herausgefiltert werden, der dann unter der Zeilenberschriftung (Zeile 7)
steht.
Hiervon wird dann der Wert in Spalte E für weitere Berechnungen benötigt.
Wie kann ich diesen Wert selektieren und zur Berechnung zur Verfügung
stellen?
Ich dachte schon mal, man könnte die Zeilen mittels Makro von oben zàhlen (=
Zeile 8) und den Wert aus Spalte E dorthin kopieren, wo er dann zur
Berechnung fixiert wird.
Alles klar? - oder habe ich mein Anliegen nicht transparent genug gemacht?

Freundlicher Gruß an alle

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
10/10/2009 - 11:27 | Warnen spam
Hallo Peter,

Am Sat, 10 Oct 2009 11:12:22 +0200 schrieb Peter E:

habe eine Tabelle (A7:G18) zu filtern. Es wird nur eine Zeile mit Werten
herausgefiltert werden, der dann unter der Zeilenberschriftung (Zeile 7)
steht.
Hiervon wird dann der Wert in Spalte E für weitere Berechnungen benötigt.
Wie kann ich diesen Wert selektieren und zur Berechnung zur Verfügung
stellen?



wenn beim Filtern immer nur eine Zeile sichtbar bleibt, könntest du den
Wert von E erhalten mit:
=TEILERGEBNIS(9;E8:E18)


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen