Forums Neueste Beiträge
 

Wie kann ich ein "deutsches" Datum (Februar) einstellen?

02/02/2009 - 15:15 von reinhard1948 | Report spam
Ich habe àltere Dokumente, die mit WORD 2003 verfasst wurden. Diese enthalten
"Platzhalter", wo das Datum dann automatisch eingefügt wurde.

Jetzt, in WORD 2007, kann ich diese Dokumente natürlich öffnen, aber: Als
Datum steht da "02. February 2009".

WO kann ich WIE einstellen, daß das Datum "02. Februar 2009" lautet - und
die anderen deutschen Monatsnamen dann natürlich auch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
02/02/2009 - 19:27 | Warnen spam
Hallo Reinhard,

"reinhard1948" schrieb

Ich habe àltere Dokumente, die mit WORD 2003
verfasst wurden. Diese enthalten "Platzhalter", wo
das Datum dann automatisch eingefügt wurde.

Jetzt, in WORD 2007, kann ich diese Dokumente
natürlich öffnen, aber: Als Datum steht da "02. February 2009".

WO kann ich WIE einstellen, daß das Datum
"02. Februar 2009" lautet - und die anderen
deutschen Monatsnamen dann natürlich auch?



blende per Alt+F9 die Feldfunktionen ein. Handelt es sich um DATE-Felder?
Vermutlich sind diese Felder Englisch formatiert, du musst die deutsche
Sprache zuweisen.
Rufe per Strg+H den Ersetzen-Dialog auf und klicke auf "Erweitern".
Suchen nach: ^d Date
Ersetzen durch: (Formatierung | Sprache | Deutsch)
Alle Ersetzen
Blende anschließend per Alt+F9 wieder die Feldergebnisse ein.
Markiere das Dokument per Strg+A.
Betàtige F9, um die Felder zu aktualisieren.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Microsoft Excel - Die Expertentipps:
http://tinyurl.com/cmned

Ähnliche fragen