Wie kann ich in excel eine Funktionsschaltfläche(Button) erstellen

17/03/2010 - 14:37 von Kristin | Report spam
Hallo zusammen...
mein Problem ist folgendes:
ich habe eine fertige Excelliste bekommen in der Schaltflàchen eingefügt
wurden.
Konkret sieht das so aus, das es am Anfang der Liste Button´s gibt in der
jeweils immer ein Buchstabe drinne steht, also 26 Button´s von A bis Z.
in der restlichen Excelliste sind Produkt aufgeführt von A bis Z. Wenn ich
jetzt zum Beispiel auf Button "D" klicke dann springt die Tabelle automatisch
auf die Produkte die mit "D" anfangen (hat aber nichts mit der Filterfunktion
zu tun). Und was ich gerne wissen möchte ist, wie erstellt man diese
Buttons???

Ich hoffe ich konnte meine Frage halbwegs gut umschreiben, damit ihr wisst
was ich überhaupt meine?! Hoffe ihr könnt mir helfen!!
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
17/03/2010 - 17:41 | Warnen spam
Kristin schrieb:

zu tun). Und was ich gerne wissen möchte ist, wie erstellt man diese
Buttons???


Das kommt drauf an was das für einer ist, es gibt 2 Arten von Button's.

Egal jedoch welcher von beiden das ist, der Button ist nicht das
Problem (für Dich) sondern das Makro das ausgeführt wird wenn Du auf
den Button klickst.

Klick mal mit der rechten Maustaste drauf, kommt dann ein Kontextmenü?

Falls ja, wàhle "Makro zuweisen" und klick im nàchsten Fenster auf
"Bearbeiten", dann springt er in den VBA-Editor zu dem Makro.

Falls nein, klick mit der rechten Maustaste auf den Tabellenreiter der
Tabelle (da wo sonst "Tabelle1" steht) und wàhle Code anzeigen. Dort
findest Du die Makro's für Deine Buttons.

Weitere Informationen wie man ein Makro aufzeichnet findest Du hier:
http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f„

Und wie man den passenden Button dazu kriegt hier:
http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f2

Andreas.

Ähnliche fragen