Wie kann ich Owner und ACL sichern und wieder herstellen

25/04/2010 - 20:14 von Matthias | Report spam
Hallo,

Vor der Datensicherung verschlüssele ich ausgewàhlte Dateien mittels
rsyncrypto. Leider werden die Owner und ACLs von rsyncrypto nicht mit in
die verschlüsselten Kopien der Dateien übernommen.

Ich muss daher die Owner und ACL der Dateien getrennt von diesen sichern und
wieder herstellen können.

Unter XP funktioniert:
Sichern: robocopy <source> <dest> /E /COPY:SOUA /CREATE /R:0
Wiederherstellen: robocopy <dest> <source> /E /COPY:SOUA /CREATE /R:0

Unter Vista aber:
2010/04/25 19:21:11 FEHLER 1307 (0x0000051B) NTFS-Sicherheit wird in
Zielverzeichnis kopiert C:\Test\etc\
Diese Sicherheitskennung kann nicht als Besitzer des Objekts zugeordnet
werden.
Von meinen benötigten copyflags funktionieren weder S=Sicherheit=NTFS-ACLs
noch O=Besitzerinformationen :-(

IOACLS sichert nur die ACL, nicht aber die Datei-Owner.

Lg
Matthias
Don't Panic
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
26/04/2010 - 21:49 | Warnen spam
Hi,

Am 25.04.2010 20:14, schrieb Matthias:
[...]
Ich muss daher die Owner und ACL der Dateien getrennt von diesen sichern und
wieder herstellen können.



Freeware setacl.exe kann Berechtigungen in eine Textdatei exportieren
und diese dann wieder importieren.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen