Wie kann ich terminal-anweisungen ordnen?

09/04/2008 - 09:16 von Ernst-Walter Poser | Report spam
Hallo,
ich habe einige "Anwendungen" die ich in meinem Terminal starte. Pfeil-oben
Taste und den Befehl suchen dann Enter.
Es kommt vor das ich auch im Terminal experimentiere und dort befehle habe
die ich nicht mehr brauche. Das macht das Suchen làßtig. Auch gibt es
Befehle die ich nach Monaten wieder brauche und weil es mühsam ist sich
wieder an den Syntax zu erinnern nehme ich das ebenfalls mühsame suchen in
kauf.

Gibt es eine Möglichkeit diese wiederkehrenden Befehle irgendwo zu
hinterlegen so das sie leicht zufinden und auch leicht zu editieren sind?

Mir kamm Befehl ausführen in den Sinn aber das dürfte auch bald
unübersichtlich werden.

Hat jemand eine Lösung oder àhnliche Probleme?

Viele Grüße

Ernst-Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Lindemann
09/04/2008 - 09:26 | Warnen spam
Ernst-Walter Poser wrote:

Gibt es eine Möglichkeit diese wiederkehrenden Befehle irgendwo zu
hinterlegen so das sie leicht zufinden und auch leicht zu editieren sind?



Drücke im Terminal "Strg + R" und beginne dann, einen
früheren Befehl einzugeben. Nach wenigen Zeichen sollte
der "gesuchte" Befehl in der Befehlszeile stehen und mit
"Enter" gestartet werden können.

Du kannst sogar Zeichenketten z.B. aus der Mitte des
gesuchten Befehls, etwa eines Befehlsparameters, eingeben.
Wird genauso gefunden.

Gruß, Gunter

Ähnliche fragen