Wie kann man Desktop Icons in KDE erstellen

21/10/2009 - 18:05 von Wolfgang Fahl | Report spam
Seit einigen Tagen probiere ich ein Suse Linux 11 mit einem neuen KDE
aus.
Bisher ist es mir nicht gelungen vom Desktop aus Icons anzulegen, um
Programme aufrufen zu können.

Umgekehrt vom Programm aus, ist mir das für Firefox, Yast und den
Terminalserver gelungen.

Nun suche ich im Netz nach Erklàrungen habe bisher habe nur ein paar
Anmerkungen dazu gefunden, dass in 2008 ein kleiner Flamewar zum Thema
"KDE hat keine Desktop Icons mehr" stattgefunden hat.

Hier fand in der Newsgruppe fand ich auch einen Diskussionthread über
Plasmoids aber keine praktische Lösung.
Wie kann man denn nun ein Desktop Program Icon anlegen? Wenn da nicht
mehr einfach geht werde ich Chrome ausprobieren bzw. beim alten Open
Suse 10.3 mit dem bisherigen KDE ... denn ich möchte gerne meinen
Computer auch mal benutzen und nicht nur konfigurieren ...

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
21/10/2009 - 19:11 | Warnen spam
Wolfgang Fahl wrote:

Seit einigen Tagen probiere ich ein Suse Linux 11 mit einem neuen KDE
aus.
Bisher ist es mir nicht gelungen vom Desktop aus Icons anzulegen, um
Programme aufrufen zu können.



Du willst kein Deskto-Icon anlegen sondern eine Verknüpfung zu einem
Programm, richtig?
Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktop, "Neu erstellen,
Verknüpfung zu Programm". Manche Programme bringen /ihr/ Icon mit, wenn
nicht klickst Du mit der rechten Maustaste auf die neue Verknüpfung,
Eigenschaften und dann in der linken oberen Ecke auf das Icon. Aus der
Auswahl suchst Du Dir ein passendes aus.

Freundliche Gruesse
Wolfgang
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen