Forums Neueste Beiträge
 

Wie kann man die indizierten Orte einstellen?

26/10/2008 - 20:37 von portree | Report spam
Hallo,
mir fiel auf, dass ich bei der Suche nach Dateien, Dateien anderen Benutzer
angezeigt bekomme. Dies ist nicht erwünscht. Im Menü Systemsteuerung/
Indizierungsoptionen sehe ich aber keine Möglichkeit die Indizierung auf den
angemeldeten Benutzer einzuschrànken. Dort steht nur Benutzer und unter
Ausschließen 'Default' was auch immer das heissen mag.

Kann jemand helfen?

Gruß
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
26/10/2008 - 23:48 | Warnen spam
portree schrieb:

mir fiel auf, dass ich bei der Suche nach Dateien, Dateien anderen
Benutzer angezeigt bekomme. Dies ist nicht erwünscht.



Warum nicht?
Die Dateien anderer Benutzer sind - auch wenn im Index enthalten - nicht
einsehbar, sofern jemand als "Standardbenutzer" unterwegs ist. Nur dann,
wenn ein *Administrator* zugange ist, werden auch Dateien/Dokumente
eines andern Users gefunden und angezeigt.
Die Indizierung ist so angelegt, daß sie nicht User-spezifisch erfolgt,
sondern alles aufgenommen wird, was in den ausgewàhlten Verzeichnissen
liegt. Die und die Anzeige der Fundstücke ist dann aber User-spezifisch.

Und so ist es m.E. nicht zu beanstanden, daß als Standard das gesamte
Verzeichnis "C:\Benutzer" indiziert wird.

Und: Wird der Index so beschrànkt, wie Du es im Kopf hast, enthàlt der
Index, nichts, was in den Profilen anderer Nutzer liegt. Und somit
können andere Nutzer nicht vernünftig suchen.

Von daher wàre es sinnvoller, dafür zu sorgen, daß nur Standardbenutzer
unterwegs sind. Sowieso sollten ja grundsàtzlich Konten von
"Administratoren" nur in Ausnahmefàllen genutzt werden

Im Menü
Systemsteuerung/ Indizierungsoptionen sehe ich aber keine
Möglichkeit die Indizierung auf den angemeldeten Benutzer
einzuschrànken. Dort steht nur Benutzer und unter Ausschließen
'Default' was auch immer das heissen mag.



Wenn's denn wirklich sein muß, geht es recht einfach:
1.) Dialog Indizierungsoptionen öffnen, wie gewohnt;
2.) Button "Ändern";
3.) Im Dialog "Indizierte Orte" Button "Alle Orte anzeigen" +
"Fortsetzen" bestàtigen;
4.) "C:\" auswàhlen, Verzeichnis "Benutzer" durch Klick auf den Pfeil
öffnen;
5.) Alle Unterverzeichnisse von "Nutzer" deaktivieren und dann den
gewünschten User, dessen Sachen in den Index aufgenommen werden sollen,
aktivieren.

Das wàr's eigentlich ;-)

Rainald

Ähnliche fragen