Wie kann man die Markup-Funktion definitiv ausschalten

04/05/2009 - 12:06 von Simonetta | Report spam
Hallo liebe Leute,
ich habe gleich noch eine Frage: Fast alle Manuskripte, die ich bekomme,
sind mit der Markup-Funktion (Überprüfen) korrigiert. Nachdem ich die
Korrekturen übernommen habe, möchte ich diese Funktion definitiv ausschalten
und habe dies versucht mit: 'Alle annehmen', oder 'Endgültig' -- das hilft
leider nur für die laufende Sitzung, beim nàchsten Öffnen sind alle
Kommentare wieder da. Ich habe es auch damit probiert, in 'Markup anzeigen'
alle Hàkchen wegzuklicken, auch das hilft nur temporàr. Das ist sehr störend
und man muss höllisch aufpassen, dass diese Kommentare z.B. nicht in der
Gesamt-PDF eines Buchmanuskripts, die man zur Druckerei schicken will,
erscheinen. Weiß jemand Abhilfe?
Für Rat wie immer herzlichen Dank.
Simonetta
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz [RMF]
04/05/2009 - 18:09 | Warnen spam
Hallo Simonetta

Simonetta wrote:
ich habe gleich noch eine Frage: Fast alle Manuskripte, die ich bekomme,
sind mit der Markup-Funktion (Überprüfen) korrigiert. Nachdem ich die
Korrekturen übernommen habe, möchte ich diese Funktion definitiv ausschalten
und habe dies versucht mit: 'Alle annehmen', oder 'Endgültig' -- das hilft
leider nur für die laufende Sitzung, beim nàchsten Öffnen sind alle
Kommentare wieder da. Ich habe es auch damit probiert, in 'Markup anzeigen'
alle Hàkchen wegzuklicken, auch das hilft nur temporàr. Das ist sehr störend
und man muss höllisch aufpassen, dass diese Kommentare z.B. nicht in der
Gesamt-PDF eines Buchmanuskripts, die man zur Druckerei schicken will,
erscheinen. Weiß jemand Abhilfe?



"Alle annehmen" sollte dafür sorgen, dass alle zur Zeit vorhandenen
verfolgten Änderungen angenommen werden. "Endgültig" ist nur eine
Ansichts-Option (Du siehst das Dokument, wie _wenn_ alle Änderungen
angenommen worden wàren). Was Du zusàtzlich noch tun musst, ist, dem
Dokument zu sagen, dass es künftig keine Änderunger mehr verfolgen soll.

Ein Klick auf "ÄND" in der Statusleiste sorgt in der Regel dafür. [Das
ist ein Schalter, dort kann man das auch wieder einschalten ...]

Als (englischsprachige) Bettlektüre empfohlen:
http://www.shaunakelly.com/word/tra...Works.html

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen