Wie kann man einem kranken Möchtegernforscher helfen?

23/10/2009 - 23:26 von Kurt M. | Report spam
Hallo!
In der Newsgroup de.sci.astronomie schreibt ein gewisser Thomas Rüdiger
immer irgendwelche Thesen zu Erdbeben und dem Weltuntergang.
Er ist sogar besessen davon.
Wie kann man ihm helfen?

F-Up an: de.sci.psychologie
 

Lesen sie die antworten

#1 Rüdiger Thomas
24/10/2009 - 01:37 | Warnen spam
On 23 Okt., 21:26, "Kurt M." wrote:
Hallo!
In der Newsgroup de.sci.astronomie schreibt ein gewisser Thomas Rüdiger



Nein, "du" meinst: Rüdiger Thomas - mhhhhh.. :)

immer irgendwelche



Nein, sondern _bestimmte ...

Thesen zu Erdbeben



... und Tsunamis, Springfluten, Erdrutschen, Hurrikanen,
Flugzeugabstürzen ..

und dem Weltuntergang.



... der leider unumgànglich ist ...

Er ist sogar besessen davon.



Nein - nicht besessen. Nur: Fasziniert! ..

Wie kann man ihm helfen?



Die Frage kann in Wirklichkeit nur sein: Wie kann Rüdiger Thomas "uns"
helfen. ..

F-Up an: de.sci.psychologie



Wie blöd. ..

Du bist - unverkennbar - ein Denunziant und recht(s) auffàlliger
Troll, der mich verfolgt, beschimpft und diffamiert, worum es "dir"
nur geht und was jeder erkennen kann, - und nichts weiter; daher werde
ich "dich" künftig (wieder) ignorieren.

Rüdiger Thomas
*Imponieren kann mir nur, wer sachlich argumentiert - und dadurch
EVENTUELL Sachverstand belegen könnte. ..*

Ähnliche fragen