wie kann man Härte von Winterreifen(gummi) festsstellen?

17/12/2007 - 10:41 von Susi Lein | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe 2 Satz alter Winterreifen mit noch 5..6mm Profil.
Ich möchte sie nicht einfach wegwerfen und Neue kaufen nur weil
angeblich das Gummi zu hart geworden sein kann.

Wo und wie kann ich testen, ob das Gummi noch gut genug ist um
die Reifen weiter verwenden zu können?

ich könnte mir laienhaft vorstellen dass das nicht sehr kompliziert
sein müsste, z.B. eine Stahlkugel als Pendel gegen die Laufflàche
dotzen lassen und die Rückstossentfernung abschàtzen.

aber vielleicht geht es ja noch simpler?

Liebe Grüsse, Susi
 

Lesen sie die antworten

#1 roland franzius
17/12/2007 - 10:56 | Warnen spam
Susi Lein wrote:

Hallo zusammen,

ich habe 2 Satz alter Winterreifen mit noch 5..6mm Profil.
Ich möchte sie nicht einfach wegwerfen und Neue kaufen nur weil
angeblich das Gummi zu hart geworden sein kann.

Wo und wie kann ich testen, ob das Gummi noch gut genug ist um
die Reifen weiter verwenden zu können?

ich könnte mir laienhaft vorstellen dass das nicht sehr kompliziert
sein müsste, z.B. eine Stahlkugel als Pendel gegen die Laufflàche
dotzen lassen und die Rückstossentfernung abschàtzen.

aber vielleicht geht es ja noch simpler?



An der Seite steht eine vierstellige DOT Nummer, bestehend aus
Produktionswoche und zweistelliger Jahrzahl. Ist sie nur dreistellig,
ist vom Poduktionsjahr nur die letzte Ziffer angegeben, das Jahr liegt
dann vor 2000, wenn ich mich nicht irre.

Reifen, die àlter als 10 Jahre sind, sind lebensgefàhrlich. Hàrte und
Rissigkeit beschrànken sich nicht nur auf die Lauffflàche. Achs- und
Karosseriereparatur bei einem auf einem am Gebrauchtwagen montierten
Winterreifen beliefen sich in einem einfachen Fall im Stadtverkehr auf
ca 2700 Euro.


Roland Franzius

Ähnliche fragen