wie kann sich xp freigabe von usb platte merken

09/12/2008 - 08:20 von Daniel Gloc | Report spam
Hallo zusammen,

ich 2 usb festplatten, die immer gewechselt werden (Sicherung).
Da ich auch andere Rechner übers netz sichern muss ich diese Platte an
meinem Rechner freigeben.

Jeden morgen wenn ich die platte wechsele muss ich diese erneut freigeben.
So habe ich Inzwischen jede Platte x-mal freigegeben.

Gibts eine Möglichkeit, dass er sich die Freigabe merkt oder ist das bei XP
ausgeschlossen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
09/12/2008 - 09:19 | Warnen spam
Daniel Gloc schrieb:

Hallo Daniel,

ich 2 usb festplatten, die immer gewechselt werden (Sicherung).
Da ich auch andere Rechner übers netz sichern muss ich diese Platte an
meinem Rechner freigeben.



Gib der Platte keinen Laufwerksbuchstaben, sondern stelle sie in einem
leeren NTFS-Ordner bereit. Das machst Du in der Datentràgerverwaltung,
rechte Maustaste auf die Partition, Laufwerksbuchstaben und -Pfade àndern,
Buchstabe löschen und neu...

Den Ordner kannst Du nun dauerhaft freigeben.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen