Wie kommen die Daten in die SQl DB?

01/10/2008 - 16:30 von Ulli Heinrichs | Report spam
Hallo,

ich habe mich mal mit Parameters beschàftigt. Ich möchte eine Textdatei
einlesen die in jedem Datensatz drei Datusmangaben enthàlt und durch
Semikolon getrennt ist. Ich habe das mal so angefangen:

Imports natürlich SQL


Dim Conn As New SqlConnection("Data Source=MeinSQLServer;Initial
Catalog=MeineDB;User Id=xxx;Password=xxx;")
Conn.Open()
Dim Cmd As New System.Data.SqlClient.SqlCommand("Insert into
FI_Importstatus (Aktualisierung,aussap,inWinMHG) VALUES
(@Autualisierung,@AusSAP,@InWinMHG")

Cmd.Parameters.Add("@Autualisierung", SqlDbType.DateTime)
Cmd.Parameters.Add("@AusSAP", SqlDbType.DateTime)
Cmd.Parameters.Add("@InWinMHG", SqlDbType.DateTime)
Cmd.Connection = Conn

'Öffnen der Textdatei

Dim sr As New IO.StreamReader(xDateiname, System.Text.Encoding.UTF8)
Dim Line As String
Dim Fields As String()
While Not sr.EndOfStream
Line = sr.ReadLine
Fields = Line.Split(xTrennzeichen)

Try
Cmd.Parameters("@Autualisierung").Value = Fields(0)
Cmd.Parameters("@AusSAP").Value = Fields(1)
Cmd.Parameters("@InWinMHG").Value = Fields(2)
Cmd.ExecuteNonQuery()
Catch ex As Exception
'Hier eventuelle Fehler reagieren
End Try
End While
Conn.Close()

Funktioniert soweit auch ganz gut, aber die Daten werden nicht in die SQl DB
geschrieben. Was fehlt noch?

Gruß

Ulli
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
01/10/2008 - 17:12 | Warnen spam
Ulli Heinrichs schrieb:

Dim Cmd As New System.Data.SqlClient.SqlCommand("Insert into
FI_Importstatus (Aktualisierung,aussap,inWinMHG) VALUES
(@Autualisierung,@AusSAP,@InWinMHG")



Der SQL-Ausdruck ist ungültig, am Ende fehlt eine schließende Klammer.
Wegen deiner großzügigen Ausnahmebehandlung kriegst du das aber nicht
mit.

<http://schneegans.de/sv/> · Schema-Validator für XML

Ähnliche fragen