Wie lackiertes Alu-Gehäuse "EMV-Dicht" machen?

17/02/2014 - 21:17 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich habe mir folgendes Gehàuse bei Reichelt mitbestellt:

http://www.reichelt.de/?ARTICLEP427

Eigentlich wollte ich da eine HF-Baugruppe verbauen und diese mit dem
Alu-Gehàuse abschirmen. Leider ist das schwarz nicht eloxiert sondern
lackiert. Nach dem Verschrauben des Gehàuses bleiben also alle Teile des
Gehàuses gegeneinander isoliert...

Hat jemand spontan eine gute Idee wie ich die Teile elektrisch leitfàhig
verbunden bekomme ohne die Optik zu ruinieren?

Danke im Voraus

Gruß

Manuel
 

Lesen sie die antworten

#1 all2001
17/02/2014 - 23:00 | Warnen spam
On 17 Feb 14 at group /de/sci/electronics in article ldtqoj$mo1$
(Manuel Reimer) wrote:

ich habe mir folgendes Gehàuse bei Reichelt mitbestellt:

http://www.reichelt.de/?ARTICLEP427

Hat jemand spontan eine gute Idee wie ich die Teile elektrisch
leitfàhig verbunden bekomme ohne die Optik zu ruinieren?



Farbe innen abkratzen, dann Zahnscheiben/Federscheiben unter die
Schrauben, Dichtleisten aus Metallgewebe...
...oder gleich ein anstàndiges Gehàuse.

Schau Dir mal an, wie Knürr u.a. gute Gehàuse bauen.

Gibbet eigentlich isel/isert noch?



Saludos (an alle Vernünftigen, Rest sh. sig)
Wolfgang

Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!
Ich diskutiere zukünftig weniger mit Idioten, denn sie ziehen mich auf
ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
(lt. alter usenet Weisheit) iPod, iPhone, iPad, iTunes, iRak, iDiot

Ähnliche fragen