wie legt man arial als standardschriftart fest???

10/10/2008 - 17:34 von ...Kathi... | Report spam
ich möchte arial als standardschrift art festlegen?? damit sie jedes mal
automatisch eingestellt ist, wenn ich ein dokument öffne???
 

Lesen sie die antworten

#1 dieter
10/10/2008 - 19:36 | Warnen spam
...Kathi... wrote:

ich möchte arial als standardschrift art festlegen?? damit sie jedes mal
automatisch eingestellt ist, wenn ich ein dokument öffne???



Datei - Öffnen - Normal.dot (die Datei Normal.dot müsste sich im
Vorlagen-Ordner befinden, und wenn Du meinst, in dem Ordner wàre gar
nichts, dann brauchst Du Word im Öffnen-Dialog bloß anzuweisen, dass
Dokumentvorlagen angezeigt werden).

Nun brauchst Du nur noch unter Format - Formatvorlagen - Standard die
Schriftart einstellen und die Normal.dot beim Schließen zu speichern.

Empfehlen würde ich dabei allerdings auch noch, dass D, wenn du schon
die Formatvorlage Standard bearbeitest, dort auch gleich noch die
automatische Unterschneidung aktivierst (am besten ab 8 Punkt), damit
keine optischen Lücken bei Buchstabenpaaren wie Te, Va usw. entstehen.
Ach ja, und die Arial fàllt größer aus als die Times, also sollte da die
Schriftgröße keinesfalls auf 12 Punkt stehen, sondern da reichen 11
Punkt völlig aus.

Und wenn Du schon dabei bist, dann könntest Du auch in der Formatvorlage
unter Absatz den Zeilenabstand auf "Genau" und 14 oder 15 Punkt stellen
(bei "automatisch" macht Word den Zeilenabstand immer furchtbar eng und
leseunfreundlich).

Dann fàllt mir noch etwas ein: Unter Sprache kannst Du auch die
automatische Silbentrennung aktivieren, bevor Du das Dokument speicherst
(und dabei darauf achten, dass maximal drei Trennungen hintereinander
kommen).

Ähnliche fragen