Wie LIRC für Verwendung mit Hauppauge Nova-S-Plus konfigurieren?

27/02/2008 - 10:45 von Ansgar Strickerschmidt | Report spam
HAllo NG,

ich betreibe nun schon lànger erfolgreich eine Nova-S-Plus DVB-S-Karte
unter SuSE 10.2. Soweit alles prima.
Jetzt möchte ich gerne die Fernbedienung dazu aktivieren und bin dabei
irgendwie zu doof.
Der Empfànger ist an der Karte angesteckt und wohl per I2C erreichbar.
Ich habe für LIRC eine lircd.conf aus dem Hauppauge-Zweig verwendet, die
mir am àhnlichsten mit der verwendeten Karte schien; funktioniert
allerdings nicht...
Wie bekomme ich LIRC dazu, mit kaffeine o.à. adàquat zu sprechen?

Eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung (oder ein Verweis auf eine
solche, oder die relevanten Stellen in allfàlliger Doku) wàre schön.
Allerdings: Es wàre eben ein Nice-to-have und deshalb nicht etwas, mit dem
ich abendeweise Zeit mit Doku-Lesen verbringen möchte...

Ansgar

Mails an die Adresse im Header erreichen mich - oder auch nicht. Nützliche
Adresse gibt's bei Bedarf!
Mails to the address given in the header may or may not reach me - useful
address will be given when reqired!
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
27/02/2008 - 10:49 | Warnen spam
Ansgar Strickerschmidt wrote:

HAllo NG,

ich betreibe nun schon lànger erfolgreich eine Nova-S-Plus DVB-S-Karte
unter SuSE 10.2. Soweit alles prima.
Jetzt möchte ich gerne die Fernbedienung dazu aktivieren und bin dabei
irgendwie zu doof.
Der Empfànger ist an der Karte angesteckt und wohl per I2C erreichbar.
Ich habe für LIRC eine lircd.conf aus dem Hauppauge-Zweig verwendet,
die mir am àhnlichsten mit der verwendeten Karte schien; funktioniert
allerdings nicht...



Welches LIRC-Treibermodul verwendest Du denn? Sagt mode2 denn was?

Wie bekomme ich LIRC dazu, mit kaffeine o.à. adàquat zu sprechen?



Erst einmal den Hardwarezugriff zustandekriegen.

Gruß
Henning

P.S.: Hast Du mal nachgesehen, ob der IR-Empfànger eventuell
als /dev/input-Device auftaucht?

Ähnliche fragen