Wie Parallele zur y-achse zeichnen??

22/09/2008 - 00:35 von Fridolin | Report spam
Habe mathcad13, ein Programm mit dem man leicht Funktionen zeichnen kann. Es
ist auch einfach möglich, mehrere Graphen in ein Bild zu zeichnen.
Allerdings weiß ich nicht, wie ich eine Parallele zur y-Achse zeichnen kann
(z.B. im Abstand 1) ohne das die schon dargestellten Graphen verschwinden.
Wenn in dem Bild schon mehrere Graphen dargestellt sind, kann ich ja nicht
einfach das "x" auf der x-Achse mit 1 bezeichnen (für die korrekte
Funktionsgleichung x=1, dann zeichnet er zwar die Parallele, aber die
anderen Kurven verschwinden natürlich). Geht das überhaupt??
Fridolin
 

Lesen sie die antworten

#1 Nek. Oggo
22/09/2008 - 07:39 | Warnen spam
"Fridolin" schrieb im Newsbeitrag
news:48d6cc52$0$6636$

Habe mathcad13, ein Programm mit dem man leicht Funktionen zeichnen kann.
Es ist auch einfach möglich, mehrere Graphen in ein Bild zu zeichnen.
Allerdings weiß ich nicht, wie ich eine Parallele zur y-Achse zeichnen
kann (z.B. im Abstand 1) ohne das die schon dargestellten Graphen
verschwinden.



[...]

Kenne Dein Programm nicht, evtl. gibt dafür igrendwo einen versteckten
Menüpunkt, aber falls nicht, wàhlst Du einfach ein genügend große Steigung
und einen passenden y-Achsenabschnitt, z.B. für die gerade x=3 in Nàherung
für die Darstellung als Graph die Gleichung y00000*x-3000000

Grüße
Nek.

Ähnliche fragen