Wie registrierte Systemdateien (DLL usw.) ermitteln?

14/05/2008 - 18:33 von Matthias Fick | Report spam
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, sich die registrierten Systemdateien
anzeigen zu lassen?

Hintergrund:
Eine Software (nicht von MS) kann bei "Objekt einfügen" diverse
Bildformate (u.a. JPG) nicht darstellen. Es erscheint immer nur der
Dateiname.

Wenn man aber den "Microsoft Photo Editor" nachinstalliert,
funktioniert "Objekt einfügen" plötzlich in der anderen Software.

Ich denke, es liegt an Systemdateien o.à., die bei der Inst. des
"Microsoft Photo Editor" zusàtzlich registriert werden.
Evtl. werden auch neue Registry-Eintràge geschrieben.

Danke.


Gruss aus Franken
Matthias

Antworten bitte in die NG.
eMails bitte an
matthias<DOT>fick<AT>web<DOT>de
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Mau [MS]
15/05/2008 - 14:29 | Warnen spam
Hallo Matthias,

was Du brauchst ist ein registry tool, dass ein 'delta' erstellt zwischen
'vorher' und 'nachher' und den unterschied ausliest und praesentiert.

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich nicht weiss, ob Mark Russinovitch's
regmon das kann, weil es registry-Werte eher dynamisch scannt. Dasselbe gilt
fuer process monitor: vielleicht fuer diesen Zweck zu sehr 'real-time'.
Daher hier tools von dritter Seite, die diesen Job statisch erledigen.
Zum einen:

http://www.devicelock.com/arm/

und zum anderen weiss ich von Ghost, zumindest in der Version 7.x Corporate,
dass es dort im auto-installer Paket ein aehnliches tool gibt. Falls Ihr
also Ghost habt, schau es Dir mal an.
'Von dritter Seite' heisst wie gehabt: Ich kann es nicht weiter supporten.


Mit freundlichen Grüssen / Kind Regards

Martin Mau


Microsoft Customer Services and Support.
Online Support unter: www.microsoft.com/support
Sicherheits-Updates unter:
http://www.microsoft.com/germany/ms...turpc.mspx
Hinweis: Die vorliegende E-Mail enthàlt möglicherweise vertrauliche Daten.
Falls Ihr Name nicht in der Liste der Adressaten erscheint, beachten Sie den
Inhalt der Email zunàchst nicht weiter, öffnen Sie keine Dateianhànge und
wenden Sie sich umgehend an den Absender (siehe oben).


Microsoft kann für die Richtigkeit und Vollstàndigkeit der Inhalte in dieser
Newsgroup keine Haftung übernehmen.

=
"Matthias Fick" wrote in message
news:
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, sich die registrierten Systemdateien
anzeigen zu lassen?

Hintergrund:
Eine Software (nicht von MS) kann bei "Objekt einfügen" diverse
Bildformate (u.a. JPG) nicht darstellen. Es erscheint immer nur der
Dateiname.

Wenn man aber den "Microsoft Photo Editor" nachinstalliert,
funktioniert "Objekt einfügen" plötzlich in der anderen Software.

Ich denke, es liegt an Systemdateien o.à., die bei der Inst. des
"Microsoft Photo Editor" zusàtzlich registriert werden.
Evtl. werden auch neue Registry-Eintràge geschrieben.

Danke.


Gruss aus Franken
Matthias

Antworten bitte in die NG.
eMails bitte an
matthias<DOT>fick<AT>web<DOT>de

Ähnliche fragen