wie serielle maustreiber-erkennung deaktivieren?

24/04/2009 - 09:26 von Gerhard Wolf | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen PC (eigentlich 3 mit gleicher Hardware und aktuellem
Software Patch und SP3 stand. Aber alle 3 verhalten sich gleich.)

Über USB ist Maus und Tastatur angeschlossen, über 4 serielle
Schnittstellen 4 Messgeràte.

Bei jedem N-tem Systemstart erkennt Windows XP eine Serielle BallPoint
maus auf einem COM Port an dem ja ein Messgeràt hàngt. Weil stàndig
Daten von diesem Messgeràt gesendet werden spinnt dann der Mauszeiger
(sieht aus als wie wild herumgeklickt wird). Das kann bei nach einem
folgenden reboot wieder weg sein.

Die BallPoint-Maus deaktivieren ist beim nàchsten Neustart wieder hinfàllig.

Wie kann ich grundsàtzlich verhindern, dass auf COM Schnittstellen
Serielle Maustreiber geladen werden?

oder

Kann man die automatische Geràteerkennung abschalten (bzw. auf einem
gewünschten Stand feststellen)?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
24/04/2009 - 13:44 | Warnen spam
Gerhard Wolf schrieb:

Hallo Gerhard,

Wie kann ich grundsàtzlich verhindern, dass auf COM Schnittstellen
Serielle Maustreiber geladen werden?



In der boot.ini sollte der Parameter /fastdetect das leisten
http://support.microsoft.com/kb/833721

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen