Wie sicher ist ein gesperrter Computer vor lokalen Angriffen?

24/10/2007 - 14:31 von Sven Woehrmann | Report spam
Hallo zusammen!

Die Frage quàlt mich schon einige Zeit... Kann ich meinen Computer
sperren und dann ruhigen Gewissens den Raum verlassen? :-)

Gàbe es für einen möglichen "Interessierten" eine Möglichkeit die
Sperrung zu unterlaufen/umgehen und Zugriff auf die Maschine zu bekommen?

Als mögliche Angriffsszenarien fallen mir da USB-Sticks und Autostarts
von optischen Medien oder generell von externen Datentràgern. Gàbe es
Möglichkeiten bei deaktiverter (Windows-)Firewall über das Netzwerk
Zugriff auf die Laufwerke oder den Computer zu bekommen?

Gegeben sei für diese Fragen ein System mit deaktiviertem Gastkonto,
sicheren Passwörtern, deaktivertem Begrüßungsbildschirm (klassische
Anmeldung) und aktivierter SAS. Autostarts sind auch komplett
deaktiviert. Freigaben sind, außer den administrativen, auch keine angelegt.

Die Möglichkeit den Rechner zu resetten und dann mittels externem OS auf
die Platten zuzugreifen ist mir bekannt, ist aber in diesem Zusammenhang
uninteressant.

Hat wer dazu Informationen?


Grüße

Sven

Obey gravity! It's the law!

Die angegebene eMail-Adresse ist Reply-fàhig und wird gelesen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
24/10/2007 - 15:14 | Warnen spam
Sven Woehrmann schreibselte am 24. Okt 2007:

Gàbe es für einen möglichen "Interessierten" eine Möglichkeit die
Sperrung zu unterlaufen/umgehen und Zugriff auf die Maschine zu bekommen?



Klar. Wenn er dein Passwort kennt. Ansonsten: Nein.

MfG
Michael H. Fischer
Freeware und Antworten rund um NT/W2K/XP: http://www.derfisch.de/
Neu: http://www.freewi.de Das Freeware_wiki
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html

Ähnliche fragen