Wie start mit Ausgabeumlenkung kombinieren?

16/10/2008 - 16:45 von Burkhard Schultheis | Report spam
Eine Kollegin von mir möchte in einer Batchdatei mehrere Prozesse im
Hintergrund mit Ausgabeumlenkung starten. Der Ansatz
start prog1 > ausgabe1.txt
start prog2 > ausgabe2.txt

führt aber nur dazu, dass leere Ausgabedateien erstellt werden. Geht das
überhaupt in XP?

Grüße,
Burkhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
16/10/2008 - 16:57 | Warnen spam
Burkhard Schultheis schrieb:

Hallo Burkhard,

Eine Kollegin von mir möchte in einer Batchdatei mehrere Prozesse im
Hintergrund mit Ausgabeumlenkung starten. Der Ansatz
start prog1 > ausgabe1.txt
start prog2 > ausgabe2.txt

führt aber nur dazu, dass leere Ausgabedateien erstellt werden. Geht
das überhaupt in XP?



Ja sicher geht das, und zwar genau, wie versucht. Das Problem ist der
"start"-Befehl. Dem wird die Ausgabeumleitung zugeordnet und gibt progx
wieder stdout.

Mal versuchen:
start prog1 ^>ausgabe1.txt

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen