Wie stelle ich fest, über welcher Zeile im Datagridview ein Kontext-menüpunkt angeklickt wurde ?

30/05/2008 - 23:05 von Nicolas Nickisch | Report spam
Klingt kompliziert.

Ich habe einem Datagridview ein Kontex-Men hinzugefügt.
Jetzt bekomme ich beim Rechtsklicken auf eine Tabellenzeile und Auswahl
eines Menüpunktes 2 Ereignisse, aber leider nicht die Zeile, über der dies
geschah.

*_ContextMenu_Click
danach ...
*_MenuItem_Click

nicht aber ...
*_CellContextMenuStrip_changed wie ich erwarten würde.

Die angezeigte Tabellenzeile bekomme ich durchaus mit dem Erignis
*_CellContent_Klick.
Allerdings nur bei einem Links-Klick auf die Zeile.

Ich könnte natürlich zunàchst links-Klicken, die Zeile speichern, danach
beim Event des Rechsklick die gespeicherte Zeile nutzen.

Wàre aber ein echter Schönheitsfehler.

Ich möchte direkt mit Rechts auf eine NICHT-angewàhlte Zeile klicken und den
entsprechenden Menüpunkt auswàhlen.

Gruss Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
31/05/2008 - 12:15 | Warnen spam
Hallo Nicolas,

Ich habe einem Datagridview ein Kontex-Men hinzugefügt.
Jetzt bekomme ich beim Rechtsklicken auf eine Tabellenzeile und Auswahl
eines Menüpunktes 2 Ereignisse, aber leider nicht die Zeile, über der dies
geschah. [...]
Ich möchte direkt mit Rechts auf eine NICHT-angewàhlte Zeile klicken und
den entsprechenden Menüpunkt auswàhlen.



Kannst Du Dir in folgendem Code-Beispiel
abschauen (s. HitTest) :

[DataGridView.Columns-Eigenschaft (System.Windows.Forms)]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...lumns.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen