Forums Neueste Beiträge
 

Wie Telekom zu neuem Hauptkabel überreden?

16/01/2009 - 00:29 von Jan Schubert | Report spam
Nach einiger Fehlersuche stellt sich heraus, daß das Hauptkabel zu meinem
Anschluß ca. 550m lànger ist, als das der unmittelbaren Nachbarn. Welche Politik
fàhrt die Telekom hier? Sind die nicht selbst daran interessiert die Kabel so
optimal wie möglich zu führen und damit Kabellànge und Kosten zu sparen?

Mit welchen Mitteln kann man die Telekom davon überzeugen, mir möglichst
kostengünstig die Führung des Hauptkabels zu optimieren? Hilft ggf. die
Beantragung einer neuen TAL ohne vorher die alte zu kündigen? Wahrscheinlich
làuft mein Kabel über einen Nachbarort in dem ich früher mal gewohnt habe und
beim Umzug (vor 9 Jahren) etwas Aufwand hatte die Rufnummer zu behalten, was
dann aber letztendlich geklappt hat. Das kann ich aber nur vermuten, Fakt ist
jedoch das die Dàmpfungswerte und die Leitungsdatenbank (soweit mir bekannt)
belegen, daß die Nachbarn alle erheblich kürzer Leitungen und geringere
Dàmpfungen haben.

Irgendwelche Ideen und Tipps?

Merci,
der Jan

Lasst uns mehr Freiheit wagen! | ASCII ribbon campaign against /"\
Angela Merkel, 30.11.2005 | HTML in mail and news \ /
~ ~ ~ ~ Usenet: I read it for the Articles! ~ ~ ~ ~ X
de.rec.teich - die NG für d(ein)en Teich - http://de.rec.tei.ch / \
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Holzt
16/01/2009 - 03:02 | Warnen spam
Jan Schubert wrote:
Nach einiger Fehlersuche stellt sich heraus, daß das Hauptkabel zu meinem
Anschluß ca. 550m lànger ist, als das der unmittelbaren Nachbarn. Welche Politik
fàhrt die Telekom hier? Sind die nicht selbst daran interessiert die Kabel so
optimal wie möglich zu führen und damit Kabellànge und Kosten zu sparen?



Wie Du weiter ausführst besteht einige Wahrscheinlichkeit, daß dies auf
Deinen Wunsch geschah. Das kannst Du dann schlecht der Telekom vorhalten.

Irgendwelche Ideen und Tipps?



Einen neuen Anschluss bestellen, testen und wenn alles gut ist, den alten
Anschluss kündigen? Vermutlich die schmerzfreieste Methode.

"And guess what software Osama Bin Laden uses on his laptop? [...] Osama uses
Linux because he knows [it is] designed to counterfeit DVDs, circumventing
the Digital Millenium Copyright Act, and defraud companies like Disney."

Ähnliche fragen