Forums Neueste Beiträge
 

Wie USB-Speicher-Stick organisieren?

10/08/2010 - 00:30 von Reinhard Zwirner | Report spam
Hi,

die Datenmenge nimmt ja stàndig zu - so habe ich zugeschlagen, als
ein 16-GB-USB-Speicherstick im Sonderangebot war.

Mein Windows-Explorer zeigt mir ein Speichervolumen von fast
16 Millarden Bytes an, organisiert als FAT32.

Wie sollte ich den Stick formatieren, damit er sinnvoll mit
32-Bit-Systemen zu nutzen ist?

Um Hilfe bittet

Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
10/08/2010 - 10:18 | Warnen spam
Guten Tag

Reinhard Zwirner schrieb

die Datenmenge nimmt ja stàndig zu - so habe ich zugeschlagen, als
ein 16-GB-USB-Speicherstick im Sonderangebot war.
Mein Windows-Explorer zeigt mir ein Speichervolumen von fast
16 Millarden Bytes an, organisiert als FAT32.
Wie sollte ich den Stick formatieren, damit er sinnvoll mit
32-Bit-Systemen zu nutzen ist?



Wenn Du Dateien aufspielen willst, die zwischen moeglichst vielen
Systemen (PC/MAC/...) transportabel sind:
FAT32
Wenn Du Dateien verwenden willst, die >4GB sind
NTFS

Ähnliche fragen