Wie verbinde ich meinen Mac mit einem USB Netzwerkdrucker?

15/06/2008 - 19:04 von Manfred Waider | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir vor kurzem einen Mac (also neustes Betriebssystem Mac OS 10.5)
zugelegt und wollte den HP Color Laserjet 2600 nse als Drucker einrichten.
Der Drucker ist allerdings über ein USB Port meines Siemens Routers mit dem
Netzwerk verbunden. Mit den Windows PCs làsst er sich fehlerfrei und
reibungslos ansteuern.

Mittlerweile habe ich schon mehrere Optionen und Einstellungen beim Mac
durchprobiert, nur leider führten diese nicht zum Erfolg, ausserdem musste
ich feststellen, dass der Laserdrucker sich nicht in der Treiberdatenbank
des Betriebssystems befindet.

Weiß jemand vielleicht Rat auf mein Problem?

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Waider
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
15/06/2008 - 20:10 | Warnen spam
"Manfred Waider" wrote:

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir vor kurzem einen Mac (also neustes Betriebssystem Mac OS 10.5)
zugelegt und wollte den HP Color Laserjet 2600 nse als Drucker einrichten.
Der Drucker ist allerdings über ein USB Port meines Siemens Routers mit dem
Netzwerk verbunden.



Warum?
Ich nehme an, HP hat das Netzwerkkabel eingespart. Also kaufe Dir eines
und gut isses.

ich feststellen, dass der Laserdrucker sich nicht in der Treiberdatenbank
des Betriebssystems befindet.



HP hat einen großen, langsamen Server mit allen Treibern für alle gàngigen
Betriebssysteme. Ansonsten, sag' Deinem Mac, dass es ein Color Laserwriter
Modell 600 ist, und der sollte auch damit laufen.

Norbert

Ähnliche fragen