Wie/womit Desktop-Monitoring von 1-x snmp-werten?

30/10/2016 - 17:31 von kay | Report spam
Hallo

Ich habe eben das gkrellm-snmp plugin aus probiert, unter Ubuntu 12.04
LTS mit KDE. Es funktionierte dann zwar mit einer CPU-Load (100%
integer-wert) aus dem beispiel im plugin hilfstext. Aber erst nach einer
weile und mit anderen abfragen tue ich mich schwer.

Was ich damit eigentlich erreichen will ist die abfrage von ifin und
ifout-packets der LAN und WAN Schnittstellen meines Internet-gateways
(ipfire mit snmpd) und das entweder in diesem gkrellm-plugin oder einem
àhnlichen kleinen tool das sie nur auf dem desktop zeigt.

Problem: Ich bin nicht vertraut genug mit snmp um den richtigen OID Wert
zu finden. Es gibt da wohl(nach
http://www.net-snmp.org/mibs/interfaces.html) einmal einen index der
vorhandenen interfaces, eine tabelle dieser interfaces und jeweils die
werte dazu.

Aber meine versuche als OID z.b. .1.3.6.1.2.1.2.2 mit verschiedenen
angehàngten zahlen (.1 oder .2 oder .1.10) werte zu bekommen brachten
nix. Nur teils pro versuch ansteigende Weiße Randbalken die von unten
nach oben immer mehr vom Gkrellm-Fenster blockierten bis der letztlich
nur noch den oberen teil zeigte (oder den unteren ausblendete) und dann
offenbar abstürzte oder sich beendete.

Kann das snmp-plugin defekt sein, es an ungeeigneten Werten gelegen
haben oder ...

Mit snmpwalk fand ich zwar


snmpwalk -v1 -c public gate |grep interface
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262145 = STRING: network interface lo
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262146 = STRING: network interface blue0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262147 = STRING: network interface green0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262148 = STRING: network interface red0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262149 = STRING: network interface orange0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262151 = STRING: network interface imq0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262165 = STRING: network interface ppp0



und mit -On als parameter auch ein paar andere OIDs aber wenn ich die
eingab kamen immer Nullwerte, also keine.

Der snmpd auf dem router liefert aber definitiv daten. Ich sehe sie
seitenweise durchrauschen mit snmpwalk und "The dude" auf einem Server
fragt die regelmàßig ab und zeigt mir für alle interfaces die aktuelle
Datenrate (In & Out). Es muss also einfach daran liegen das ich mich im
Zahlendickicht verirre, denke ich mal.

Hat jemand einen Tip wie/wo ich die richtigen Angaben finde?

Ich habe auch versucht mit 'tkmib' etwas bekanntes zu finden, aber
dessen Bedienung verstehe ich offenbar nicht.

Kay
Posted via SN
 

Lesen sie die antworten

#1 Jamma Tino Schwarze
04/11/2016 - 11:21 | Warnen spam
kay wrote:
Mit snmpwalk fand ich zwar

snmpwalk -v1 -c public gate |grep interface
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262145 = STRING: network interface lo
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262146 = STRING: network interface blue0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262147 = STRING: network interface green0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262148 = STRING: network interface red0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262149 = STRING: network interface orange0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262151 = STRING: network interface imq0
HOST-RESOURCES-MIB::hrDeviceDescr.262165 = STRING: network interface ppp0





Schau Dir mal die ganze Ausgabe von snmpwalk an und verstehe das
Prinzip mit den Indexen und verschiedenen Tabellen.

und mit -On als parameter auch ein paar andere OIDs aber wenn ich die
eingab kamen immer Nullwerte, also keine.



Dann mit snmpget erstmal einzelne Werte abfragen; wenn snmpwalk das kann
sollte es mit snmpget auch gehen. Dann bleibt noch die Frage nach dem
gkrellm Plugin, damit kenne ich mich aber nicht aus.

HTH,

Jamma.

"What we nourish flourishes." - "Was wir nàhren erblüht."

www.tisc.de

Ähnliche fragen