Wie/Womit Einstieg in I2C?

15/10/2013 - 09:53 von Gregor Szaktilla | Report spam
XP de.comp.hardware.misc, de.sci.electronics
F'up2 de.comp.hardware.misc

Hallo zusammen!

Ich spiele seit ein paar Wochen mit zwei Raspis und möchte mich ein
bisschen in i2c einarbeiten. Womit kann ich erstmal auf ganz einfache
Weise etwas Simples anfangen?
Muss ich mir erstmal eine Art Slave-Baustein zulegen? Was für einen?

Naja, bislang weiß ich nur, dass es sich bei i2c um einen Zweidraht-Bus
handelt. Also noch nicht allzu viel ...

Für Tipps bedankt sich schonmal

Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Bauer
15/10/2013 - 10:15 | Warnen spam
On 15.10.2013 09:53, Gregor Szaktilla wrote:

Ich spiele seit ein paar Wochen mit zwei Raspis und möchte mich ein
bisschen in i2c einarbeiten. Womit kann ich erstmal auf ganz einfache
Weise etwas Simples anfangen?
Muss ich mir erstmal eine Art Slave-Baustein zulegen? Was für einen?



Billig und einfach zu verwenden sind I2C EEPROMS. 24LC01B-I/P kostet 29
Cent bei Reichelt, da kannst du mehrere an einen Bus hàngen und schauen
ob das mit der Addresierung klappt und ob du zurücklesen kannst, was du
reingeschrieben hast.

Viele Grüße,
Johanens

Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$

Ähnliche fragen