Wie ZEILEN-Umbruch in der Funktion VERKETTEN eingeben

23/06/2009 - 18:55 von excel-fliegerhorst | Report spam
Wie kann mit der Funktion "VERKETTEN" ein ZEILENumbruch in der Zelle an einer
beliebigen Stelle zwischen zwei Textteilen erzeugt werden:
Inhalt Zelle A1: Text-1
Inhalt Zelle A2: Text-2
Formel in Zelle A3: =Verketten(A1;", ";A2); Ergebnis in Zelle A3: Text-1,
Text-2
Gesucht ist die Formel in A4:
Formel in Zelle A4: =Verketten(A1;<CR>;A2); Ergebnis in Zelle A3: Text-1

Text-2

wobei <CR> = Eingabezeichen zur Erzeugung eines Carriage Returns
(Zeilenumbruchs) in der Zelle, welche die Formel enthàlt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
23/06/2009 - 19:08 | Warnen spam
Hallo!

Hier sind Realnamen gerne gesehen und erhöhen die Antwortbereitschaft.

Am Tue, 23 Jun 2009 09:55:02 -0700 schrieb excel-fliegerhorst:

Wie kann mit der Funktion "VERKETTEN" ein ZEILENumbruch in der Zelle an einer
beliebigen Stelle zwischen zwei Textteilen erzeugt werden:
Inhalt Zelle A1: Text-1
Inhalt Zelle A2: Text-2
Formel in Zelle A3: =Verketten(A1;", ";A2); Ergebnis in Zelle A3: Text-1,
Text-2
Gesucht ist die Formel in A4:
Formel in Zelle A4: =Verketten(A1;<CR>;A2); Ergebnis in Zelle A3: Text-1

Text-2




Formatiere die Zelle mit Zeilenumbruch und gebe dann die Formel ein:
=VERKETTEN(A1;ZEICHEN(10);A2)


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP1
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen