Wieder mal Virenscanner: Reaktion auf false Positives

21/07/2012 - 10:20 von Ralph Aichinger | Report spam
Avast! warnt (als false positive) wenn man LibreOffice
installieren will:

http://rrbd.wordpress.com/2012/07/1...ity-alert/

Ein Entwickler von LO meldet das, und es passiert: Gar nichts.

http://rrbd.wordpress.com/2012/07/2...y-alert-2/

Wenn die auf neue Viren àhnlich flott reagieren?

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Lahl
22/07/2012 - 09:59 | Warnen spam
Ralph Aichinger wrote:

http://rrbd.wordpress.com/2012/07/2...y-alert-2/

Wenn die auf neue Viren àhnlich flott reagieren?



Nein, um echte Virenfunde kümmern sie sich selbstverstàndlich zuerst. Wer
weiss, was der unbekannte Blogger da fabriziert hat hat. Die beiden
Kommentare im zweiten Blog zeigen ja, dass es wohl ein lokales Problem bei
ihm ist.

Wàre das Problem überall zu finden, hàtten sich die Libre-Office-Entwickler
schon mit Avast in Verbindung gesetzt, meinst du nicht? Hat er sich an die
Entwickler von Libre gewendet? Haben sie eine Warnung auf ihre Web-Seite
gesetzt?

Aber es ist ja so einfach Schubladen zu bedienen. Die bösen AV-Programme -
da muss man nicht wirklich nachdenken, woran der Fehler liegt, es ist
natürlich immer das AV-Programm. ;-) Du wirst hier noch genügend Claqueure
finden, da sei beruhigt...
bis denne

Ähnliche fragen