Wiederbeschreibbare DVD's

11/04/2009 - 11:35 von Albrecht Mehl | Report spam
Auf einer DVD-RW von Verbatim habe ich einiges gesichert. Jetzt möchte
ich alles löschen, um erneut sichern zu können. Als Antwort auf meinen
rm-Befehl erhalte ich viele, viele Meldungen der Art

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

rm: cannot remove directory
`home/am/.thunderbird/jysftjfv.default/News/news.individual-1.de':
Read-only file system
rm: cannot remove directory
`home/am/.thunderbird/jysftjfv.default/News/news.individual-10.de':
Read-only file system

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Wenn ich mit dem Dateimanager krusader die Berechtigungen so àndern
will, daß man auch schreiben kann, geht das nicht.

Ich hoffe, daß ich das Geld für die DVD, die natürlich teurer als eine
ROM-DVD ist, nicht umsonst ausgegeben habe.

- Wie kann ich die DVD nachtràglich dazu bekommen, doch noch
schreibbar, d.h. löschbar, zu werden?
- Ist dann das Filesystem dauerhaft schreibbar, oder muß man
vor jeder Sicherung irgend etwas machen?

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Schorlemmerstr. 33 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
11/04/2009 - 11:54 | Warnen spam
Albrecht Mehl schrieb:

Auf einer DVD-RW von Verbatim habe ich einiges gesichert. Jetzt möchte
ich alles löschen, um erneut sichern zu können. Als Antwort auf meinen
rm-Befehl erhalte ich viele, viele Meldungen der Art

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

rm: cannot remove directory
`home/am/.thunderbird/jysftjfv.default/News/news.individual-1.de':
Read-only file system
rm: cannot remove directory
`home/am/.thunderbird/jysftjfv.default/News/news.individual-10.de':
Read-only file system

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Wenn ich mit dem Dateimanager krusader die Berechtigungen so àndern
will, daß man auch schreiben kann, geht das nicht.

Ich hoffe, daß ich das Geld für die DVD, die natürlich teurer als eine
ROM-DVD ist, nicht umsonst ausgegeben habe.

- Wie kann ich die DVD nachtràglich dazu bekommen, doch noch
schreibbar, d.h. löschbar, zu werden?



Eine DVD-RW oder DVD+RW erlaubt keinen "wahlfreien" Schreibzugriff[1],
dafür braucht man eine DVD-RAM ("Random Access Memory",="Speicher mit
wahlfreiem Zugriff"). Man kann DVD-RWs aber komplett löschen und DVD+Rs
ohne ausdrückliches Löschen einfach überschreiben. Das müsste Ihnen ihr
Brennprogramm aber auch anbieten.

- Ist dann das Filesystem dauerhaft schreibbar, oder muß man
vor jeder Sicherung irgend etwas machen?



Diese Frage habe ich nicht verstanden. Wollen Sie die Scheibe wie eine
Festplatte (oder eine große Diskette) benutzen, brauchen sie eine
DVD-RAM und ein DVD-RAM-taugliches Laufwerk. Möchten Sie Daten einfach
nur "wegsichern", nimmt man dafür ein Brennprogramm (was dann aber auch
einer zum Teil beschriebenen DVD-RW/DVD+RW Daten hinzufügen kann).

Gruß
Henning

[1] Ich weiß, dass das für DVD+RW strenggenommen nicht ganz korrekt ist,
allerdings ist der Betrieb von +RWs mit einem schreibbaren Dateisystem
unüblich, der in gewissem Rahmen wahlfreie Schreibzugriff kommt
allerdings dem Überschreiben und Hinzufügen von Sessions zugute.
henning paul home: http://home.arcor.de/henning.paul
PM: , ICQ: 111044613

Ähnliche fragen