Wiederherstellen aus Dateigruppen

05/10/2009 - 18:40 von Dieter Liessmann | Report spam
Hi,

ich hab jetzt wie im Thread "eigene Datei für eine Tabelle" meine DB in
mehrere Dateigruppen aufgeteilt.
Mir ist es auch gelungen diese Dateigruppen getrennt zu sichern.
Allerdings gelingt es mir nicht aus diesen getrennten Sicherungsdateien eine
DB wiederherzustellen.

Bevor ich das beim Kunden zu Anwendung bringe würde ich das gerne in meiner
Testumgebung zum laufen bringen und verstehen.

Also: Wie kann ich mite dem MMS beim SQL2005 aus einer
"Dateigruppensicherung" (2 Dateien) eine funktionierende DB
wiederherstellen?

So long
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
05/10/2009 - 19:04 | Warnen spam
Hallo Dieter,

"Dieter Liessmann" schrieb ...
ich hab jetzt wie im Thread "eigene Datei für eine Tabelle" meine DB in mehrere Dateigruppen aufgeteilt.



Falls möglich schau Dir auch die Partitionierung an:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...88706.aspx

Gerade bei unverànderlichen Dokumenten mit chronologischer
oder vergleichbarer Struktur kann man damit die Leistung
verbessern.

Mir ist es auch gelungen diese Dateigruppen getrennt zu sichern.
Allerdings gelingt es mir nicht aus diesen getrennten Sicherungsdateien eine DB wiederherzustellen.



Siehe http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...90710.aspx

Dabei zu beachten sind vor allem auch die Protokollsicherungen.
Im Ernstfall würde eine Sicherung des letzten Protokollfragments
vorausgehen -> wenn nicht möglich ist, die Teilsicherung nicht
mehr wiederherstelbar.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen